Wir Widerständigen

Dienstag 4. Juni, 18.15 Uhr

Quartierrundgang zu «Widerstandsorten» in Aussersihl

Aussersihl zeigt eine einzigartige Dichte von emanzipatorischen, widerständigen Organisationen und Bewegungen. Diese wehren sich gegen die Ausbeutung von Menschen und Natur sowie gegen Diskriminierung und Ausgrenzung. Sie setzen sich ein für globale Gerechtigkeit, für Geflüchtete, für eine eigenständige Informationsarbeit, für eine solidarische Stadtentwicklung, für Wohnraum und für ein gutes Zusammenleben im Quartier. Hannes Lindenmeyer und Dorothea Rüesch begleiten die Teilnehmenden auf einem Rundgang zu einigen «Widerstandsorganisationen», wo wir uns von den dort Tätigen über deren Ziele und Aktivitäten informieren lassen.

Start vor der Kirche Offener St. Jakob, Abschluss in der Hellmutstrasse
Dorothea Rüesch und Hannes Lindenmeyer

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.