«Seinen Ort finden»

Sonntag bis Montag, 2.–24. Juni, täglich 7–19 Uhr

Friedensbibliothek-Antikriegsmuseum der
Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz

Diese Ausstellung zeigt Fotos des tschechischen Fotografen
Josef Sudek, der mit seinen Aufnahmen gegen die Gewalt des 20. Jahrhunderts ankämpft. Zudem werden Texte von Kurt Kretschmann, aktiver Kriegsgegner und Naturschützer, Clara Grunewald, Begründerin der Montessoripädagogik, Schweizer Lehrern, die 100 jüdische Kinder retteten, und anderen präsentiert.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.