«DEMO»

Sonntag bis Samstag, 2.–22.Juni Täglich 7–19 Uhr.

Fotoausstellung von Ursula Markus.


Auf den Strassen darf man heutzutage nur noch bei Demonstrationen fotografieren und so ist es zu dieser Ansammlung gekommen: Fotos von eritreischen Geflüchteten, die ihren Frust herausschreien, Clowns, die den aufgereihten Polizisten die Schuhe putzen, eine einzelne Frau, die oben ohne eine «Pro Leben Demo» provoziert. Bilder von 1. Mai-Aufmärschen, der «Seebrücke»-Demo zum Thema Seenotrettung, aber auch die künstlerische Aktion «Umordnung» und «Occupy» sind zu sehen sowie weitere Protestumzüge bis hin zu den aktuellen Frauen- und Schüler*innen-Demos.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.